Dorfgemeinschaft Döttingen

 
Die Dorfgemeinschaft Döttingen wurde vor mehr als 20 Jahren von einigen Familien des Ortes ins Leben gerufen.
Man wollte die alten Traditionen der Feier des Martinstages mit Aufstellen des Martinsfeuers, nicht in Vergessenheit geraten lassen.

Zu den Zielen der Dorfgemeinschaft zählen die Pflege des Brauchtums, die Förderung der Gemeinschaft und des Zusammenhalts, sowie das Erscheinungsbild unseres kleinen Ortes mitzugestalten.


Fester Bestandteil der Aktivitäten sind die jährliche Familienwanderung, wo Jung und Alt unsere herrliche Eifellandschaft genießen können, die Arbeiten am Ententeich zum 1. Mai mit gemütlichem Beisammensein danach, sowie der Martinstag mit Laternenzug, Martinsfeuer, Weckmänner für die Kleinen und anschließendem Döppekoche-Essen in der Dorfkneipe, wo der Tag in geselliger Runde ausklingt.

Im Zweijahresrhythmus nimmt die Dorfgemeinschaft am Rosenmontagszug der Gemeinde Herresbach teil und richtet im Sommer das Dorf/Teichfest an unserer idyllisch gelegenen Teichanlage aus.

Heute gehören rund 26 Familien zur Dorfgemeinschaft Döttingen. Es wird kein Mitgliedsbeitrag erhoben.

Verantwortlich zeigen sich zur Zeit:

  1. Vorsitzender
Bernd Retterath
Birkenweg 15
56729 Döttingen
Tel.: 02691-9380685
  2. Vorsitzender
Werner Müller
Tannenweg 13
56729 Döttingen
Tel.: 02691-1001
 

zurück